Neues Skype :-(

Da hat der Chefdesigner von Skype zulange mit Snapchat gespielt.
Skype hat mal etwas seriöses an sich.
So wird es beliebig … und wird garantiert nicht von der Snapchat Generation akzeptiert.

SPD Veranstaltung „Fakenews“

Veranstaltung der SPD Böhl-Iggelheim zum Thema „Fakenews“ mit Doris Barnett, Saskia Esken, Wolfgang Ressmann. Katja Friedrich und Christoph Bätz.
Leider ist das ein sehr aktuelles Thema gerade auch nach der Trump Wahl und vor der anstehenden Bundestagswahl. Intensiv wurde auch über das Netzdurchsetzungsgesetz von Heiko Maas diskutiert. Hier versucht der Staat auf die Hate-Speech Problematik zu reagieren.
Neben dieser Reaktion muss es auch zu einer offenen Diskussion über die Kultur der Zukunft kommen. Das bedarf einer intensiven Auseinandersetzung mit der gerade stattfindenden Digitalisierung, die alle Bereiche unseres Lebens radikal verändert wird.
Hier muss sich auch die SPD klar positionieren.
Danke an die SPD Böhl-Iggelheim für diese sehr gelungene Veranstaltung.

Atlas des Kommunismus

Sehr interessantes Stück im Gorki Theater Berlin.
Kritische Auseinandersetzung mit der DDR und den vertanen Chancen des Jahres 1989.
Und das alles aus der Sicht der argentinischen Regisseurin Lola Arias.
ANSCHAUEN !!!

Paul Weller

Am Mittwoch sehe ich ein Hero meiner Jugend zum ersten Mal live.
Paul Weller, Mastermind von „The Jam“ und „Style Council“ jetzt solo.
Da bin ich mal gespannt..
Der erste Song, den ich bewusst von „The Jam“ kannte, war „Going Underground“.