Findet uns das Glück?

Ein Theaterexperiment im Mannheimer Nationaltheater. Was bedeutet Glück ? Wann ist man glücklich ? Wann ist man unglücklich?
Diese Fragen wurden in einem die Zuschauer einbindenden Stück diskutiert. Der Einstieg war stark, leider gab es mit der Pause eine Zäsur. Nach der Pause durfte sich das Publikum umsetzen und mit den neuen Nachbarn diskutieren. Das wurde nur bedingt umgesetzt und am Ende gelang es nicht mehr die verschiedenen Handlungsstränge zusammenzuführen.
Aber ein Experiment kann auch mal etwas schief gehen.
Das neue Ensemble wird uns noch häufig positiv überraschen.

Comments are closed, but trackbacks and pingbacks are open.