Schottland STAY !!!

Ein Appell von Alyn Smith MEP.
Wir werden Schottland weiter unterst├╝tzen !!!
Schotten sind wahre Europ├Ąer. Rest UK nicht…

Island EM Jubel

Immer wieder toll, wie die sich freuen k├Ânnen.
Sind f├╝r mich schon die Europameister der Herzen.
Island kann nur noch gewinnen.
Darum habe ich auch auf einen Sieg gegen Frankreich gewettet ­čÖé

JU Hassloch sponsored by Plopsa

juHeute in der Rheinpfalz: F├╝r eine Veranstaltung der Jungen Union (CDU) gibt es f├╝r Nicht-Ha├člocher einen Supersonderpreis von 9,95. Da bahnt sich wohl eine neue Freundschaft an. Und das mitten in der Abstimmungsphase ├╝ber den Badepark. Das ist ├╝brigens die gleiche CDU, die in der letzten Woche einen Tag der offenen T├╝r im Badepark Hassloch vehement abgelehnt hat.
Im Logo der Veranstaltung hat sich das Polpsa Bad in den Hintergrund eingeschlichen.

Das hat mehr als ein Geschm├Ąckle …

Badepark Hassloch

Klare Positionierung zum Thema Badepark.
Wir ben├Âtigen eine ortsnahe M├Âglichkeit zum schwimmen.
Au├čerdem muss regelm├Ąssiges Schulschwimmen gew├Ąhrleistet sein, da hilft uns ein Fun/Event Bad Plopsa nicht weiter.
Weitere Infos gibt es hier.
gerd_bade

„Ein Blick von der Br├╝cke/Mannheim Arrival“

ntmGestern im Nationaltheater die 25. und letzte Vorstellung von „Ein Blick von der Br├╝cke/Mannheim Arrival“.
Rita S├╝ssmuth sprach in eine einf├╝hrenden Rede ├╝ber die besondere Bedeutung von Immigration f├╝r Deutschland. Deutschland ist das Land der Migration. Und das hat uns in den letzten Jahrhunderte nie geschadet, ganz im Gegenteil.
Neben dem Arther Miller St├╝ck „Ein Blick von der Br├╝cke“ wurden im Arrival Teil Einzelschicksale vorgestellt. Damit hat das Thema Fl├╝chtling pl├Âtzlich ein Gesicht.

Tolles Engament des Nationaltheater Mannheim.

Offizieller Video des Nationaltheater Mannheim:

Mein Magnum

Am Kudamm gibt es jetzt sein eigenes Mangnum Eis kreieren ­čÖé
Macht Spa├č und kostet ÔéČ 3,50.
eis

Aktion „Fl├╝chtlinge Fressen“

Die K├╝nstlergruppe „Zentrum f├╝r politische Sch├Ânheit“ f├╝hrt vor dem Maxim Gorki Theater in Berlin eine Aktion zum Thema Fl├╝chtlinge durch.
Es geht um das Verbot Fl├╝chtlinge nach Deutschland zu fliegen.
Falls es da keine ├änderung geben soll, sollen die 4 Tiger einen Fl├╝chtling „fressen“.
Ist nat├╝rlich sehr radikal, wahrscheinlich muss man auch so radikal sein, damit das Thema wieder auf die Tagesordnung kommt …
Hier gibt es umfassende Infos ├╝ber das Projekt.
Hier mein Video:
Hier das Video ├╝ber den Flieger Joachim1 vom Zentrum f├╝r politische Sch├Ânheit.